© VAK e.V. - Kindertagesstätten . Kontakt . Impressum.   Vorstand
Gesunde Kitas
Unsere    Kindertagesstätten    verfügen    über    moderne    Küchen,    in denen     täglich     die     Mahlzeiten     frisch     zubereitet     werden.     Die Speisepläne   richten   sich   nach   den   Essgewohnheiten   der   Kinder   und werden öfters überarbeitet. Grundlage    der    Speisepläne    ist    viel    frisches    Gemüse,    Obst    und Vollkornprodukte. In   der   Kita   in   der   Reichenberger   Str.   wird   vegetarisch   gekocht,   in der   Kita   in   der   Oranienstr.   gibt   es   einmal   in   der   Woche   Fleisch,   auf Schweinefleisch verzichten wir. Die   Mahlzeiten   haben   einen   wichtigen   Stellenwert   im   Tagesablauf. Wir   schaffen   eine   ruhige,   freundliche   Atmosphäre.   Die   Kinder   sitzen in    kleinen    Gruppen    an    den    Tischen.    Das    Essen    wird    ihnen angeboten, sie dürfen essen, müssen aber nicht. Am    Nachmittag    gibt    es    eine    Obstmahlzeit,    zubereitet    aus    dem Obst, das die Eltern täglich mitbringen. Wir   bitten   die   Eltern,   den   Kindern   in   den   Kitas   keine   Süßigkeiten   zu geben.       An       Kindergeburtstagen       freuen       wir       uns       über hundertprozentige Säfte und selbstgebackene Obstkuchen. 2007   –   2010   nahmen   beide   Kitas   an   einem   Projekt   der   „BKK-VBU“ und      „Gesundheit      Berlin-Brandenburg“      zur      Förderung      der Gesundheit von Kindern und Erzieherinnen teil. Das   Projekt   begann   mit   einer   großen   Auftaktveranstaltung in   der   Kita   Oranienstr.   4,   zu   der   auch   alle   anderen,   an dem   Projekt   beteiligten   Kitas eingeladen    waren.    Während des    Projektes    wurden    zwei Erzieherinnen                      zu   geschult.         Sie         arbeiten weiterhin   als   Auditorinnen   mit Gesundheit                   Berlin- Brandenburg   zusammen   und beteiligen       sich       an       der Zertifizierung   anderer   Kitas   in Berlin. Die      Gesundheit      und      das Wohlbefinden   der   Kinder   und Erzieherinnen   sind   ein   wichtiger   Aspekt   in   der Kita.   Nicht   nur   ausgewogenes   Essen,   sondern die    gesamte    Atmosphäre    einer    Kita,    so    wie Lichtverhältnisse,    Geräuschpegel,    Ruheräume, Ressourcen        orientiertes        Arbeiten        und Wirtschaften    sind    maßgeblich    beteiligt    an    der Gesundheit   und   dem   Wohlbefinden   aller   in   der Kita Anwesenden.